Beauty

Frühlingsmode

Ich erzähle euch mal was über die Frühlingsmode 2015…woman-507444_1280

Dieses Jahr sind natürlich auch wieder einige Sachen die Trends im Jahr 2015, die uns immer wieder faszinieren.

Haare:

ganz lange Haare bis zum Po, keine Stufen mehr, wellig oder lockig, Ombre Haare, richtig knall gefärbte Haare

allgemein gilt: glatte Haare sind IN

Loose Wave: Das sind leichte Locken, flechte dir einfach über Nacht die Haare und am nächsten Morgen kannst du sie aufmachen, und schon hast du Loose Wave.

Zöpfe: Egal ob nach hinten gegelte Haare oder mit Scheitel das soll im Trend sein.

Dunklen Ansatz: Das ist in Amerika schon länger im Trend, den Ansatz dunkler als die Haare selber färben.

Klamotten:

Allgemein gilt: „in“ sind Kleider, Hot Pens mit Top, T-Shirts, Pullis mit dreiviertel Ärmel, , Fledermaus T-Shirts, flatternde Pullis/T-Shirts

Printmuster: Printmuster in allen Varianten sollen wieder in den Trend 2015 kommen. Auch Tierprints

Einfarbige Outfits: Ich glaube jeder mag eine Farbe gerne und die kannst du doch mal einfarbig anziehen. Außerdem soll die Farbe Millitärgrün wieder in die Trends kommen.

Flatterhosen: Das sind Hosen die nicht so eng sitzen und schön angenehm sind. ( mit der Kombination Lockere Oberteile )

Bunte Schals: Große Schals und schön bunt aus dünnem Stoff.

Schuhe: Ballerinas, NIKE AIR MAX, Flip Flops

Accessoires: Schals, Hüte, Caps, Uhren

Make-Up:

Schlichtes Make-Up: Schlichtes Make-Up, das heißt weniger Puder und einen zart Rosé-Lidschatten.

Teils Inspiriert von Bibisbeautypalace:

https://youtu.be/pC-M60RHJlg

Das sind einige Dinge die uns im Bereich Mode, Haare, Schuhe und Accessoires begeistern. Jedes Jahr gibt es neue Trends zu entdecken – alles was Spaß macht !

Euer MaedelzTeam

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s